Regensburg entdecken
Logo Mittelbayerische.de

Sehenswürdigkeiten

  • Altes Rathaus

    Altes Rathaus

    Der Reichssaal des Gebäudes aus dem 13. Jahrhundert war 140 Jahre lang Sitz des Immerwährenden Reichstags des Heiligen Römischen Reichs, zu dem Fürsten und deren Ge… mehr

  • Bruckmandl

    Bruckmandl

    Die Sage berichtet, der Brückenbaumeister und der Dombaumeister hätten eine Wette abgeschlossen, wer mit seinem Bauwerk schneller fertig würde. Nachdem der Brückenb… mehr

  • Dani-Karavan-Denkmal

    Dani-Karavan-Denkmal

    Ein Höhepunkt der Ausgrabung des mittelalterlichen Judenviertels auf dem Neupfarrplatz zwischen 1995 und 1998 war die Entdeckung der frühgotischen Synagoge. Hatte m… mehr

  • Don Juan de Austria

    Don Juan de Austria

    Don Juan ist das „Produkt“ der Liebesaffäre zwischen dem deutschen Kaiser (und spanischem König) Karl V. (1500-1558) und der Regensburger Bürgerstochter Barbara Blo… mehr

  • Eiserne Brücke

    20. Jahrhunderts baulich stark gestört. Der nach dem Zweiten Weltkrieg deutlich gestiegene Individualverkehr machte eine Anpassung der Verkehrsführung innerhalb un… mehr

  • Eiserner Steg

    Der Standort zwischen Eisernem Steg, Weißgerbergraben, Weinmarkt und Holzländestraße ist für die Sozialtopographie der Stadt Regensburg interessant. Der Straßenverl… mehr

  • Goldener Turm

    Der Baukomplex Goldener Turm ist eine der repräsentativsten Patrizierburgen der Stadt; der Goldene Turm ist der höchste der heute noch stehenden Patriziertürme in R… mehr

  • Goliathhaus

    Goliathhaus

    Das Goliathhaus gilt als Stammsitz der Thundorfer, die vermutlich im 13.Jh. aus Thundorf bei Neumarkt/Oberpfalz nach Regensburg eingewandert und bis ins 14.Jh. als … mehr

  • Helenentor

    Helenentor

    Das Helenentor und die westlich folgende Helenenbrücke tragen ihren Namen von der Erbprinzessinnenwitwe Helene von Thurn und Taxis (1834-1890). Nachdem ihre Schwest… mehr

  • Herzogshof mit Römerturm

    Herzogshof mit Römerturm

    Spätestens seit dem frühen 7. Jahrhundert war Regensburg die erste Hauptstadt des neu entstandenen Herzogtums Bayern. Die Lage des ersten Herzogshofes ist nicht gen… mehr

  • Historische Wurstkuchl

    Historische Wurstkuchl

    Gleich neben der Steinernen Brücke steht seit über 500 Jahren die historische Wurstkuchl. Hier gönnten sich schon im Mittelalter die Regensburger Steinmetze und Haf… mehr

  • Jakobstor

    Jakobstor

    Das heutige Jakobstor ist der Rest einer mittelalterlichen Toranlage, die zur Stadtbefestigung des späten 13. Jahrhunderts gehörte. Ab 1284 entstand diese zweite mi… mehr

  • Kepler Gedächtnishaus

    Kepler Gedächtnishaus

    Das Kepler-Gedächtnishaus ist eines von vier kommunalen Museen der Stadt Regensburg. Das Haus aus der Zeit um 1540 gehörte dem Kaufmann Hillebrand Billi, der den Ma… mehr

  • Kramgasse & Tändlergasse

    Kramgasse & Tändlergasse

    Die Namen verraten, dass hier Krämer und Tändler, also Händler mit kleinen Gebrauchsgegenständen und Altwarenhändler, gelebt und gearbeitet haben. Die Tändlergasse … mehr

  • Ludwigstraße

    1830 erhielt die Ludwigstraße ihren Namen - zu Ehren König Ludwig I von Bayern. Aber wie hieß diese Straße vorher?! Aus dem Mittelalter ist der Name "Auerstraße" üb… mehr

  • Polierte Bronzekugel am Marc-Aurel-Ufer

    Eine Empfehlung der UNESCO für Welterbestätten sieht an einer zentralen, gut zugänglichen Stelle eine Gedenktafel anlässlich der Einschreibung in die UNESCO-Welterb… mehr

  • Porta Praetoria

    Porta Praetoria

    Die Porta Prätoria ist das Nordtor des römischen Militärlagers Castra Regina. Dieses Lager hatte dem Standardplan römischer Legionslager entsprechend einen längsrec… mehr

  • Predigtsäule

    Predigtsäule

    Die Predigtsäule erscheint heute als ein Monument der Allee, die seit 1779 anstelle der mittelalterlichen Stadtbefestigung angelegt worden war. Im Gegensatz zu viel… mehr

  • Präsidialpalais

    Präsidialpalais

    Das klassizistische Gebäude, das heute als Präsidialpalais bekannt ist, bestimmt zusammen mit dem nahezu zeitgleich errichteten Bau des Stadttheaters die Nord- und … mehr

  • Steinerne Brücke

    Steinerne Brücke

    Regensburg war eine der ersten Städte Europas, die sich in nachrömischer Zeit an den Bau einer großen Steinbrücke wagte. Die „Steinerne Brücke“ wurde von 1135 bis 1… mehr

  • Neuhaussaal

    Thon-Dittmer-Palais

    Das Thon-Dittmer-Palais am Haidplatz zeigt sich heute als ein mächtiger Baublock, der im Westen von der Weingasse und im Osten von der Baumhackergasse begrenzt wird… mehr

  • Velodrom

    Velodrom

    Das Velodrom wurde 1897-98 von Simon Oberdorfer erbaut. Ob hier, wie der Name vermuten lässt, tatsächlich Radrennen stattgefunden haben, ist nicht belegt. Oberdorfe… mehr

  • Document Neupfarrplatz

    document Neupfarrplatz

    Als im August 1995 auf dem Neupfarrplatz im Zusammenhang mit Bauarbeiten der Bagger auf Mauerwerk stieß, war dies keine Überraschung. Das Wissen um die Existenz ein… mehr

Veranstaltungen von Kult.de

Veranstaltungen

Nachrichten von Mittelbayerische.de

Nachrichten

Weitere 360° Ansichten

Bitte warten